Header Ads

Frag Oma: Eier richtig kochen

Eier kochen will gekonnt sein! Lässt man sie zu lange brodeln, springt die Schale. Zu kurz zerrinnt das Dotter. So kochst du die Eier endlich richtig!

Nimm die Eier am besten nicht frisch aus dem Kühlschrank. Die Schale könnte aufbrechen, wenn sie gleich ins heiße Wasser kommt.
Bring Wasser in einem Topf zum Kochen. Schalte nun die Temperatur auf mittlere Stufe zurück und lege nun die Eier hinein. Lasse Sie sie je nach Härtewunsch folgendermaßen lange kochen:

Weiches Ei: 3-4 Minuten
Mittelweiches Ei: 5-6 Minuten
Hartes Ei: 7-10 Minuten

Bedenke: Je kleiner das Ei, desto schneller wird es härter. Je kühler das Ei, desto länger braucht es. Gutes Gelingen!



Foto: Fotolia, Montage