Header Ads

Frühlingsgefühle für den persönlichen Neubeginn

Lebens- und Sozialberaterin Beate Janota von der Liebesambulanz in Bad Vöslau hat 7 Glücks-Impulse für den Frühling für euch!

Wenn die kalten Wintertage endlich zu Ende sind, ist die beste Zeit für einen Neubeginn, sagt Lebens- und Sozialberaterin Beate Janota von der Liebesambulanz. Die ersten Sonnenstrahlen streicheln unsere Gesichter. Durch den stärkeren Lichteinfluss wird die Hormonproduktion neu angekurbelt. Und wenn die Blumen und Gräser sprießen, fühlen wir uns gleich kraftvoller und fröhlicher! Nutzen wir's für einen Neuanfang, und zwar so:

1. Keep it simple

Folge der Natur. Blumen folgen der Wärme und der Sonne: Sie wachsen, wo es hell und warm ist. Mache es genau so: Folge  der Liebe auch im Herzen und der Intuition.

2. Die kleinen Dinge zählen   

Wir verschwenden oft viel Zeit und Energie mit Dingen, die nicht wichtig sind. Frage dich ehrlich: Was ist mir wirklich wichtig? Oft sind das die berühmten “kleinen Dinge im Leben”: Der gute Kaffee am Morgen, das gemeinsame Abendessen mit der Familie, Wochenend-Ausflüge ins Grüne.


3. Ausmisten und Aufräumen. Jetzt!

Mache dich frei, um das zu spüren, was wesentlich ist. Entrümpel leidige Gewohnheiten und hinderliche Gedankenmuster. Überlege, ähnlich wie beim Entrümpeln des Kleiderschranks, was du behalten möchtest und was es gilt, loszulassen.

4. Selbstwert aufpolieren

Habe den Mut, zu dir selbst zu stehen. Selbstliebe kann man lernen. Blicke jeden Tag in den Spiegel und sage zu dir selbst eine Kleinigkeit, die du an dir liebenswert findest. Wiederhole  diese Übung täglich.

5. Gefühle als Wegweiser

Gönne dir Gefühle: deine eigenen! Dazu gehören auch die, die vielleicht nicht so erwünscht und „angesehen“ sind, wie Traurigkeit, Angst und Demotivation. Nimm diese Gefühle bewusst wahr, damit sie auch wieder gehen können. Gefühle sind wie ein Kompass, sie wollen uns zeigen wie es in uns gerade aussieht.

6. Aktiv sein   

Sei sowohl körperlich als auch geistig aktiv. Wenn du etwas erleben willst, das du noch nie erlebt haben, müssen Sie auch etwas tun, das du noch nie getan hast. Beginne  heute damit: Öffne dich mutig für Neues.

7. Humor

Das Leben ist oft traurig genug, lass dir dein Lächeln nicht nehmen. Vieles wird leichter, wenn wir es von der lustigen Seite betrachten. Lachen ist gesund und befreit. Du strahlst dann mit der Frühlingssonne um die Wette und erfreust auch deine Mitmenschen - und dich selbst!


Dipl. LSB Beate JANOTA – LIEBESAMBULANZ

Beate Janota ist Dipl. Lebens- & Sozialberaterin und berät in Ihrer Praxis „Liebesambulanz“ Singles, Paare, Patchworkfamilien und Jugendliche bei Beziehungskrisen, Liebeskummer, Scheidungs- und Trennungsproblemen. Sie hilft Auslöser und Symptome einer Beziehungskrise zu  verstehen und leistet Orientierungshilfe bei der Entscheidungsfindung.



Kontakt
Termin nach Voranmeldung unter Tel. 0699/1 811 7 999 oder per E-Mail an beate@liebesambulanz.at. Web: www.liebesambulanz.at, Liebesambulanz, 2540 Bad Vöslau, Hochstraße 23

Fotocredit: © drubig-photo - Fotolia.com, Liebesambulanz