Header Ads

Make-Up im Sommer: Achte auf den guten Ton!

Habt ihr eigentlich daran gedacht, euer Make-Up dem Sommer anzupassen? Hier sind ein paar Tipps für die passende Nuance bei gebräunter Haut.

Make-Up im Sommer folgt seinen eigenen Regeln: So schnell kann's gehen, sieht man nach einem Kaffee im Freien oder nach zwei Stunden Sonnenbaden am See je nach Hauttyp plötzlich ziemlich knusprig aus. Da spielt die Make-Up Foundation aus den düsteren Tagen nicht mehr richtig mit.

Damit das sonst so natürlich wirkende Make-Up nicht auf einmal maskenhaft und künstlich rüberkommt, musst du die Farbnuance entsprechend deiner Sommerbräune anpassen. Tipp: Du kannst dafür deine Foundation in einer etwa 3 Nuancen dünkleren Farbe kaufen und sie je nach Intensität deiner Bräune zu deiner Standard-Foundation dazu mischen.

Außerdem kann bei richtig heißen Temperaturen die schönste Grundierung im Schweiße des Angesichts in kurzer Zeit verlaufen. Ich empfehle dir aber, eher zu einem leichten Make-Up zu greifen als zu wasserfestem: Das wirkt schnell "klebrig" und du fängst erst recht zu schwitzen an.

Eine super Qualität und eine breite Farbpalette bietet die Marke Artistry an, die ich wegen ihrer guten Qualität sehr schätze und verwende. Die Produkte kannst du nur über persönliche Empfehlung bestellen. In den USA zählt Artistry zu den Top-Kosmetikmarken mit einem gigantischen Umsatz von 11,8 Milliarden Dollar des gesamten Konzerns, weltweit rankt die Marke unter den Top 5 Labels für Hautpflege. Du kannst die Produkte auch selbst vor Ort testen und an speziellen Makeup-Schulungen für deinen Hauttyp und deinen Style teilnehmen. Wenn du Interesse hast kannst, kannst du hier auch die nächsten Workshop-Termine anfordern, bei denen du auch die perfekte Nuance für deinen Hautton kostenlos herausfinden kannst.

Toll finde ich aber auch das leichte Mousse-Make-Up etwa von essence, weil es gerade bei heißen Temperaturen im Sommer gar nicht spürbar ist und nicht verrinnt. Außerdem ist es ein wahrer Hit, wenn du nur ein schmales Budget für Kosmetik eingeplant hast.


Ein Wahnsinns-Hingucker, wenn du schon gebräunt bist und am Abend fortgehst, ist der Greek Princess Golden Sparkling Powder von Douglas. Du kannst ihn im Gesicht auftragen, aber auch an anderen Körperstellen wie etwa im Dekollete. Sieht betörend aus!

Etwas höherpreisiger, aber freilich unschlagbar auch die Marke Bobbi Brown, auf die sämtliche Hollywoodstars schwören. Die Foundation ist reich an Feuchtigkeit und sorgt auch im Sommer für einen glatten Teint, bei dem nichts verlauft und verrinnt. Bobbi Brown Foundation Nr. 04 - Natural Foundation 30.0 ml