Header Ads

Tea in the City in Wien - Vienna meets New York

Eine Alternative zum traditionellen Wiener Kaffeehaus ist der neue Event "Tea in the City" in der Lounge des Ritz Carlton Vienna Hotels am Wiener Parkring. Wir haben es ausprobiert!


Wer seine beste Freundin lange nicht gesehen hat oder etwas Wichtiges mit wichtigen Personen des Vertrauens zu besprechen hat, ist bei Tea in the City genau richtig. Hier kann man mehrere Stunden lang die Seele baumeln lassen und nebenbei in eine neue Geschmackswelt eintauchen: Die Welt des Tees. Gleich 32 Sorten höchster Güte stehen jedem Gast zur Auswahl, und das Motto lautet "All you can drink". In der Pauschale von EUR 38,-- (mit Champagner) oder EUR 32,-- (mit kaltem Cosmopolitan Cocktail aus Jasmintee, der spektakulär auf rauchendem Trockeneis serviert wird!) ist nämlich unbegrenzter Teegenuss inkludiert.


Sie sollten sich also ausreichend Zeit für diese Genussreise machen: Kellner Julian hat uns nämlich zu jedem Tee gleich eine ganze Geschichte erzählt. Neben Gelbem Tee oder einem speziellen Oolong, der die Noten von Kastanien und Schokolade entfaltet, war der Original Lapsang Tee geschmacklich sehr beeindruckend: Er wird über Buchenholz geräuchert und in einer Gußeisenpfanne verfeinert, und schmeckt demnentsprechend deftig, ja nahezu nach Speck! Freudig überrascht hat uns, wie gut dieser Tee zu würzigen Speisen passt.

Diese werden stilgerecht und häppchenweise in einer Etagére zu Tisch gebracht – darunter Buttermilch Scones, die mit einer herrlichen Erdbeer-Pfeffermarmelade serviert werden, ein Lobster Wrap, ein mediterranes Sandwich mit Guacamole, Lachs & Kaviar, ein traumhafter dunkler Schokoladenkuchen, ein Zitronencupcake und noch vieles mehr.

Tea & the City kann täglich im Ritz Carlton Vienna genossen werden - von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Melounge Lobby.



Das könnte dich auch interessieren:
Restaurants Wien - wir haben dich zum (Fr)Essen gern!